Downloaden bei youtube

Sie haben jedoch Ihre Gründe. Wenn Sie ein YouTube-Video herunterladen müssen – unbedingt müssen, nur für sich selbst, und nicht für die Verbreitung, und nicht um eine totale Douche-Düse zu sein – hier ist wie. Um zu verhindern, dass dies zu einer Wäscheliste von Programmen und Websites wird, die YouTube-Videos herunterladen können, haben wir ein paar Regeln für die Aufnahme entwickelt. Dienste müssen: Wenn Sie Videos oft im gleichen Format herunterladen, schauen Sie sich den Smart-Modus an. Dies speichert Ihre Download-Einstellungen und lädt sie automatisch. Klicken Sie auf das Glühbirnensymbol oben rechts und wenn Sie das nächste Mal eine URL in den 4K Video Downloader einfügen, wird es sofort mit den letzten Einstellungen heruntergeladen, die Sie verwendet haben. Möchten Sie eine wirklich einzigartige Möglichkeit, ein Video „herunterzuladen“? Entwickler Anton Gera hat die YouPost-Erweiterung für den Google Chrome-Browser erstellt, um ein YouTube-Video in einen „Artikel“ zu verwandeln. Es greift alle Untertitel, in welcher Sprache Sie bevorzugen, und platziert sie in einer Browser-Seite mit ausgewählten Bildschirmgreifern aus den Videos als Illustration. Wenn das Video keine Untertitel hat, wird es nicht funktionieren. Je besser die Untertitel, desto besser natürlich der Artikel; autogenerierte Untertitel kommen wie Run-on-Sätze von jemandem, der die Sprache nicht wirklich spricht. 4K Video Downloader ermöglicht es Ihnen, ganze YouTube-Videos herunterzuladen oder einfach nur das Audio zu rippen.

Wählen Sie Ihre bevorzugte Auswahl über das Dropdown-Menü auf der linken Seite und wählen Sie dann ein Format über das Menü auf der rechten Seite. Wir bevorzugen MP4 für unsere Videos, weil es eine gute Balance zwischen Qualität und Dateigröße bietet – und auf grundsätzlich jedem Gerät abgespielt wird. Es ist überraschend einfach, YouTube-Videos herunterzuladen, und es gibt viele Gründe, es auszuprobieren. Zum Beispiel. Es können Sie sie ohne Eine Internetverbindung beobachten, die ideal ist, um sich in Flugzeugen, Zügen und Reisen zu Orten ohne zuverlässigen mobilen Internetzugang unterhalten zu halten. TubeMate ist eines der beliebtesten Tools zum Herunterladen von YouTube-Videos auf Android-Smartphones, und das aus gutem Grund: Es ist wirklich einfach zu bedienen und hat die Funktionen, die Sie brauchen, ohne Glocken und Pfeifen, die Sie nicht haben. Öffnen Sie `Einstellungen` und gehen Sie zu `Sicherheit`. Scrollen Sie nach unten und neben der Stelle, an der es „Unbekannte Quellen“ heißt, tippen Sie auf den Umschalter, um diese Einstellung einzuschalten. Besuchen Sie nun auf Ihrem Android-Gerät die TubeMate YouTube Downloader-Website und wählen Sie eine der verifizierten Websites aus, von der Sie sie herunterladen können. Der TubeMate Video-Downloader ist nicht im Google Play Store verfügbar (Google ist nicht allzu scharf auf YouTube-Downloader), daher müssen Sie zunächst Ihrem Android-Gerät erlauben, Apps zu installieren und auszuführen, die von anderen Orten heruntergeladen wurden. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie diese Einstellung aktivieren, da Sie sicherstellen möchten, dass Sie nur Apps herunterladen, von denen Sie wissen, dass sie sicher sind. VidPaw bietet die üblichen Funktionen und funktioniert angeblich mit mehr als 1.000 anderen Websites.

Es bietet keine Video-/Audio-Combo-Downloads größer als 720p MP4s; Sie können das Video allein als 2160p WebM-Format erhalten, wenn Sie möchten. Fügen Sie „Paw“ am Ende von „youtube“ in einer URL („www.youtubepaw.com“) hinzu, um VidPaw sofort laufen zu lassen, während Sie auf YouTube sind. Der Chrome Web Store, in dem Sie Chrome-Browsererweiterungen erhalten, wird vom YouTube-Eigentümer Alphabet/Google kontrolliert. Selbst eine Erweiterung, die angeblich für diesen Zweck vorgesehen ist, wird YouTube-Direktdownloads aufgrund von Chrome Store-Einschränkungen nicht zulassen. Im Allgemeinen ist das Herunterladen von RTMP-Protokollvideos (geschützte Videos) oder Streaming-Videos mit Chrome-Erweiterungen nicht möglich. Sie können sie auf anderen Seiten mit Video verwenden, natürlich. Nur nicht YouTube. Eine Sache, die Sie auf YouTubeByClick tun können, die einzigartig ist, ist es so einzurichten, dass jedes Mal, wenn Sie eine URL von YouTube kopieren, das Programm es automatisch erkennt und fragt, ob Sie den Download starten möchten.